ensemble chrismós

zeitgenössische vokal- und sakralmusik

Konzerte

Nächstes Konzert

14. Oktober | München | Karmeliterkirche

„Der Zwischenraum“

Projekt in Zusammenarbeit mit dem in New York geborenen Komponisten Laurene Traiger in der Karmeliterkirche München. Weitere Informationen folgen in Kürze auf folgender Webseite.

0 Tage
0 Stunden
0 Minuten

News

Neuigkeiten

Folgen Sie uns hierzu auch gerne in den Sozialen Medien

Über Uns

ensemble chrismós

Musik

Musik im Handel

Auf folgenden Alben sind wir zu hören

Open Veins
[2004]

Der Livemitschnitt der Uraufführung des Werkes „Stimmen des letzten Siegels“ von Robert Moran durch das Ensemble Chrismos unter der Leitung von Alexander Hermann aus dem Liebfrauendom München 2001, erschien auf der CD Open Veins bei Innova Records.

 

Trinity Requiem
[2011]

Moran wurde von der Trinity Wall Street (der „Ground Zero“-Kirche) beauftragt, ein Requiem für ihren Jugendchor zu schreiben, um den 10. Jahrestag des 11. September 2001 zu begehen. Das Ergebnis ist ein herzliches und himmlisches Werk für Engelsstimmen mit Orgel, Harfen und Celli. 

 

Mantra, Morans zweite CD für Innova, enthält eine Vielzahl von Musikstücken für Chor, Blechbläser, Orgel und Schlagzeug. Obwohl einige Stücke eiszeitlich sind und andere vorwärts rasen, gibt es ein beständiges Gefühl von Stasis und Ritual. Wenn er seine eigene Religion gründen würde, würdest du dich nur für die Musik entscheiden.

Game of the Antichrist [2014]

Lasst uns ein uraltes Mysterienspiel finden.“ Mit diesen Worten legte der Freund des Komponisten Robert Moran  Alexander Hermann den Grundstein für Morans Vertonung des antiken lateinischen Stücks „Ludus de Antichristo“ als „Game of the Antichrist“. 

 

Weitere Hörproben finden Sie hier

Kontaktieren Sie uns gerne

Sie haben Fragen zu bevorstehenden Konzerten oder Sie möchten gar bei uns Mitwirken? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!